TURNGEMEINDE OFFENAU 1910 e.V.
TGO @

Deutsches Sportabzeichen bei der TGO

Abteilung Turnen

 

Deutsches Sportabzeichen bei der TGO

„Nach den ersten Versuchen hätte ich nicht gedacht, dass ich meine Leistung noch so steigern kann“. So und ähnlich waren die Reaktionen einiger Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Aktion Deutsches Sportabzeichen, welches bei der TGO Anfang Juli startete. Aber durch Trainingsfleiß und etwas Ehrgeiz können eben Ziele erreicht werden.

Das bedeutet: Alle, die mitgemacht haben, haben auch die Prüfung erfolgreich bestanden, mehrheitlich sogar in der Leistungsebene „Gold“. Herzlichen Glückwunsch!

 
Zufriedenheit pur nach einem der Prüfungstermine

Die Prüfungen erfolgten an verschiedenen Terminen nach den Vorgaben der geltenden Bestimmungen in den vier Disziplingruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Innerhalb dieser Gruppen hat jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer für sich selbst die geeignete Disziplin ausgesucht. Neben den Leichtathletikdisziplinen Langlauf, Kugelstoßen, Sprint und Weitsprung gab es daher viele individuelle Angebote: Schwimmen, Walking, Standweitsprung, Medizinball, Turnen, Seilspringen, Schleuderball und Hochsprung. Selbst Radfahren war möglich und im Gespräch.

Das Sportabzeichen bietet also eine Fülle an Möglichkeiten, sich im Breitensport zu beweisen. Wobei auch hier erst einmal der olympische Gedanke zählen soll: Dabei sein ist alles. Und dabei waren dieses Jahr: Sandra Bauer, Wolfgang Grimm, Roland Häfele, Joachim Höfer, Peter Lohmüller, Ulrike und Ferdinand Pfleger, Silke Pierro, Reinhard Spiske und Karlheinz Stapp.

In diesem Sinne freuen sich die Organisatoren der Jedermänner auf eine wiederum rege Teilnahme im nächsten Jahr.

R.S.

                                                                                  

Sponsoren &
Partner
Volleyball


 


Website designed by A. Fiolka



 
 Zuletzt aktualisiert