TURNGEMEINDE OFFENAU 1910 e.V.
TGO @

100 Jahre TGO

100 Jahre TG Offenau – das Jubiläumsjahr im Rückblick


Im Jahr 2010 durfte die TG Offenau ein ganz besonderes Jubiläum feiern. 100 Jahre lang besteht der heute größte Offenauer Verein. 100 Jahre voller Sport und Gemeinschaft, 100 Jahre Siege aber auch Niederlagen, 100 Jahre, die durch die Vereinsmitglieder in dieser langen Zeit geprägt wurden.


Voller Stolz und Freude feierte die TGO dieses Festjahr. Die Mitglieder des Jubiläumsausschusses und die Abteilungen der TGO haben ein buntes Jubiläums-Programm zusammengestellt und bildeten damit den Rahmen für 100 Jahre Sportgeschichte in Offenau.


Zentrale Veranstaltungen würdigten die Menschen im Verein und zeigten damit die breite sportliche und kulturelle Palette der Turngemeinde Offenau.


Viele Gäste und Gratulanten durften wir im Jubiläumsjahr begrüßen, aber auch Ehrungen dankbar entgegennehmen. Vielen Dank für Ihr Kommen, Ihren Beitrag und Ihre Wünsche zu bestimmt weiteren 100 Jahren TG Offenau.


Den Auftakt zum Jubiläum feierte die Turngemeinde Offenau bereits im Dezember 2009. Am 13.12.2009 fiel der offizielle Startschuß ins Jubiläumsjahr. Im Kulturforum Saline wurde mit der Kinder- und Jugendjahresfeier der 100. Geburtstag eingeläutet. Ein vollbesetztes Kulturforum, ein abwechslungsreiches und spektakuläres Programm bildeten einen Auftakt nach Maß.


Mit dem 2jährigen Jubiläumskalender zeigte die TGO durch die vielen Fotos einen Einblick in die einzelnen Abteilungen, gestaltete mit der Grundschule in einem Malwettbewerb viele schöne Seiten und verschaffte mit den eingedruckten Jubiläumsterminen den Überblick über das umfangreiche Festjahr. Dazu wurde die Homepage der TGO komplett überarbeitet und als zentrales Kommunikationsmedium zum Festjahr fit gemacht.


Der offizielle Festakt wurde am Samstag, den 20. März 2010, ebenfalls im Kulturforum Saline gefeiert. Neben der Überreichung der Plakette des Bundespräsidenten durch Bürgermeister Michael Folk, den Grußworten der Prominenz aus Sport, Kultur und Politik waren die Ehrungen der Menschen im Mittelpunkt, die einen Verein erst ausmachen. Musikalisch gestaltete die Offenauer Band Vocalis diesen Abend


Bereits 3 Tage nach dem offiziellen Festakt folgte ein weiterer Höhepunkt. Das Heeresmusikkorps der Bundeswehr füllte mit dem überwältigenden Klangvolumen von 70 Musikern und deren Instrumente die Offenauer Sporthalle. Über 500 Gäste konnten an diesem Abend musikalische Höchstleistungen von Richard Wagner bis Michael Jackson genießen. Höhepunkt war die deutsche Nationalhymne, die die Musiker als letzte Zugabe spielten und von den Gästen kräftig mitgesungen wurde. Das Organisationsteam mit den vielen Helfern verwandelte die Offenauer Sporthalle in eine Konzerthalle mit dem passenden Ambiente für diesen musikalischen Hochgenuss. Als TG Offenau danken wir nochmals ganz herzlich für dieses musikalische Geburtstagsgeschenk.

In der großen und umfangreichen Jubiläumsfestschrift wurden die vergangenen 100 Jahre der TGO in Bildern, Geschichten und Berichten zusammengestellt und wieder in Erinnerung gerufen, Geschichte wieder lebendig gemacht.


Rechtzeitig zur Fußball-WM in Südafrika hat sich das Sportgelände "Am Mühlweg" dann fast eine Woche zum großen Jubiläumsgelände gewandelt. Alle Abteilungen der TGO haben vom 10. - 14. Juni 2010 für die Jubiläumsfestwoche ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Neben den sportlichen Aktivitäten stand vor allem das Miteinander im Mittelpunkt. Beim Abend der "Ehemaligen" trafen sich viele Generationen an Sportlern und Gönnern der TGO wieder. Langjährige Freundschaften wurden dabei wieder aufgefrischt und alte und neue Geschichten erzählt. Weitere Höhepunkte waren die Fußballturniere, das Leichtathletik-Sportfest, der Gottesdienst am Ehrenmal mit dem Kolping-Blasorchester, das Tischtennis-Einlagespiel mit Weltmeister Heiko Wirkner, die Ehrungsmatinee mit dem Gesangverein und das Fußballspiel der TGO-Allstars gegen eine Auswahl der Offenauer Lokalprominenz. Musikalisch haben Werner Steigleder, Theo Kalich und Roland Lang im Zelt für die richtige Stimmung gesorgt.


Neben diesen Veranstaltungen des Hauptvereins haben die einzelnen Abteilungen weitere Highlights zusammengestellt. Dazu gehörten im Februar das "Johann-Michl-Gedächtnis-Turnier" für Jugendfußballmannschaften, im März die Oldie-Night im Kulturforum Saline, im Mai der 17. Offenauer Wolleball-Kapp mit dem Jubiläumsabend "20 Jahre Volleyball", die Aktivitäten der Abteilungen auf dem Kornlupferfest im Juli und vieles weitere mehr.


Im November wehte dann nochmals Bundesliga-Luft durch Offenau. Ein ganzes Wochenende trainierten und spielten die Volleyballer der TGO mit den Bundesliga-Damen des SV Sinsheim in der Sporthalle. Für die Volleyballer ein absolutes Jubiläums-Highlight in einem besonderen Jahr.


Wir danken heute allen, die die TGO während dieser Festzeit unterstützt und begleitet haben. Die Vielzahl an positiver Resonanz würdigt die ganze Arbeit im Vorfeld, während und nach den Veranstaltungen zudem. Unser Dank gilt ebenso allen Sponsoren, Spendern und Inserenten.


Trotz unzähliger Stunden in Planung, Vorbereitung und Durchführung hat das Jubiläumsjahr viel Spaß gemacht. Die unglaubliche Präsenz an helfenden Händen war einfach nur Spitze !! Abteilungsübergreifend hat die TGO zusammen geplant, gearbeitet und gefeiert und ist dadurch wieder enger zusammengewachsen. Vielleicht das wichtigste Ergebnis dieses Jubeljahres.


Mit Beginn des Jahres 2011 kann das 100. Jubiläum der TG Offenau somit zur Vereinsgeschichte gelegt und die Vorbereitungen für das 125jährige angegangen werden. Dazu sind viele sportliche Erfolge, aber auch viele Geschichten wieder notwendig. Gestalten Sie die nächsten 25 Jahre aktiv mit, damit wir 2035 wieder ein großes Fest feiern können.


Ihre Organisationsleitung

Matthias Höll             Leo Mager                  Jürgen Kowol

 

Sponsoren &
Partner
Volleyball


 


Website designed by A. Fiolka



 
 Zuletzt aktualisiert