TURNGEMEINDE OFFENAU 1910 e.V.
TGO @

News

 


«   Seite 2 von 72   »

Do. - 08.06.2017

Die TGO unterstützt die Macher vom Kindergarten St. Anna in Offenau – macht mit und stimmt ab !!

Der Offenauer Kindergarten St. Anna hat sich mit einem Projekt für einen Barfußpfad am Neckar beim Macherbus der EnBW beworben. Und das Projekt kam in die finale Auswahl. Jetzt gilt es soviele Onlinestimmen wie nur möglich zu sammeln. Und dazu brauchen wir Eure Hilfe.

Stimmt zum einen bitte selbst ab und verteilt den Link an Eure Freunde und Bekannte und motiviert diese auch für den Kindergarten abzustimmen. Bis Sonntag, 11.06. ist die Stimmabgabe möglich.

Also nicht lang warten – sondern voten !!

Vielen Dank

Zur Abstimmung --> Tiere & Umwelt  --> Barfußpfad entlang des Neckarufers in Offenau Kath. Kindergarten St. Anna

https://macherbus.de/?app_data=eyJodWJfZGF0YSI6ImZhQWN0aW9uXC8zMTU5MyJ9

Mo. - 05.06.2017
 
Tischtennis - JUGEND
 
Trainingsbetrieb
In den kommenden zwei Wochen sind Pfingstferien und es findet kein Jugendtraining statt.
 
Stephan Dietrich
Di. - 30.05.2017

Anmeldung Fischerstechen beginnt !

Ab sofort können sich wieder die wagemutigen Kornlupferfans für das 6. Kornlupfer-Fischerstechen anmelden. 12 Startplätze sind zu vergeben. Wer nimmt wieder diese Herausforderung an, beim Duell ins gegen Eins standhaft auf dem Stecherbrett stehen zu bleiben und nicht in die Neckarfluten zu tauchen ?

Dazu braucht es einen mutigen Stecher oder eine mutige Stecherin und 4 Paddler. Alles weitere wird estellt. Einzige Voraussetzung ist, dass das Team irgendeinen Bezug zu Offenau hat.

Alle Infos zur Anmeldung und Bilder aus den vergangenen Jahren gibt es auf http://kornlupferfest.de/kornlupferfe…/…/klf-fischerstechen/

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung !!

So. - 28.05.2017

AKTIVE

Trainingsunterstützung

Trainingstag: Freitag, 02.06.17

Bambino-Training (17 bis 18:30 Uhr): Melanie Bradke und Peter Bulling

Jugend-Training (18 bis 20 Uhr): Peter Hauptman

Stephan Dietrich

Mo. - 22.05.2017

Der 25. Offenauer Wolleball-Kapp ist Geschichte. Nach einem tollen Turniertag dürfen wir heute nochmals ganz herzlich DANKE sagen:

-      Danke an über 150 Sportler aus Offenau und Umgebung für die sportlichen Leistungen, die Stimmung in und vor der Halle und die Fairness auf dem Spielfeld

-      Danke an alle Helferinnen und Helfer bei Vorbereitung, Durchführung und Abbau, vor allem unseren Volley-Kids am Freitag für die Mithilfe beim Aufbau !

-      Danke an unsere Lieferanten. Fa. Arnold & Mai aus Helmstadt-Bargen, Metzgerei Gollerthan, Moonlight Licht- & Veranstaltungstechnik und Bäckerei Stetter-Gaschler.

-      Danke unseren Sponsoren. Der Kreissparkasse HeilbronnCFH GmbH, der Bäckerei Stetter-Gaschler, Fa. Mann & Schröder aus Siegelsbach, Jemako – Simon & Sonja Götzenberger und die Albanus Apotheke Offenau, Matthias Lingen

-      Danke allen Kuchen- und Tortenbäckerinnen aus allen Bereichen der Abteilung Volleyball. Über 25 Kuchen wurden gebacken, bewundert und genossen.

-      Danke an Loraine Walk & Peter Klotz für Fotos und Pressearbeit

-      Danke an Reiner Beer und seinem Team vom Bauhof, sowie Herrn Reimer für die ständige Rufbereitschaft und Unterstützung und Nadine Herwerth-Gajer für die Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit

-      Danke an Josef Jauch für die Gestaltung und Druck der Urkunden

-      Danke Ingo Förch, Berkay Simsek und Aldi Fiolka für die Bereitstellung der Technik und die Unterstützung der Turnierleitung.

-      Danke an Marco Geiger für die technische Leitung und die vielen Stunden Anpacken und Mitwirken

-      Danke an Andrea & Matthias Höll, Armin & Sanseree Milson, Heike Lauerer & Thorsten Wasikowski, Kurt & Inge Ingelfinger, Gudrun Jauch,  Elke Geiger, Nevin Simsek, Süveyda Sevren, Rebecca Lauerer und Sonja & Simon Götzenberger für die Versorgung unserer Gäste.

Mo. - 22.05.2017

Die Weißherbst-Kanoniere sind der Jubiläums-Kapp-Sieger 2017

In den letzten 7 Jahren konnte kein Team seinen Titel beim Wolleball-Kapp verteidigen. Jedes Jahr stand am Ende ein anderer Team- Name auf dem Wanderpokal.

Auch 2017 hat sich diese Entwicklung fortgesetzt und zeigt, wie ausgeglichen das Teilnehmerfeld ist.

Souverän, ohne Spielverlust, setzte sich dieses Jahr erstmals das Team der Weißherbst-Kanoniere 2, mit ihrem Teamchef Steffen Schuh durch. Nach Platz 3 im Jahr 2015 und Platz 2 letztes Jahr, war es ein groß gefeierter Erfolg dieser Wolleball-Kapp-Traditionsmannschaft.

In einem sehr ansehnlichen Finale setzten sich die Kanoniere gegen das Team No Name durch, dass zu Turnierbeginn kaum einer auf der Rechnung hatte, den gesamten Turniertag aber auch richtig schönes Volleyball zeigte.  

Im kleinen Finale kämpften die Vorjahressieger Tischtennis gegen das Team Cuba Libre um den Podestplatz, den die Tischtennisler in einem tollen Spiel für sich ergattern konnten.

18 Mannschaften waren wieder dabei. Eine seit 25 Jahren so hohe Beteiligung zeichnet das sportliche Großevent der TG Offenau aus. Ob Newcomer wie das Refugee Olympic Team Offenau oder die Unvollendeten ,  Freunde wie Hard Rocks, der Moschtkeller, Los Bandoleros oder die Vollstrecker, Weißherbst-Kanoniere oder No Name, Vereine wie die Musiker vom Jugendorchester, die Jedermänner oder die Feuerwehr, die wieder mit 2 Mannschaften in der Halle war – alle hatten wieder ihren Spaß.

In spannenden, lustigen und stets fairen Spielen kämpften Groß und Klein, Alt und Jung um die Pokale. Viele Zuschauer freuten sich über den Ehrgeiz und den Einsatz auf und neben dem Platz.

Den Kampf um den zweiten Pokal „die Rote Laterne“ nahmen die Feuerteufel  und das Jugendorchester  auf. Am Ende freute sich das jüngste Team, die Feuerteufel über den  Schlußlichtpokal.

Besonders erwähnenswert ist die 25. Teilnahme der Abt. Tischtennis beim 25. Turnier. Als einziges Team waren sie bislang an jedem Turnier dabei und wurden von Matthias Höll, alias Kaiser Barbarossa dafür geehrt.

Hier die gesamten Platzierungen:

  1. Weißherbst-Kanoniere 2
  2. No Name
  3. Tischtennis
  4. Cuba Libre
  5. Los Bandoleros
  6. Hard Rocks
  7. Jedermänner
  8. Ali Baba und die 40+
  9. Die Vollstrecker
  10. Weißherbst-Kanoniere 1
  11. Refugee Olympic Team Offenau
  12. Hakuna Matata
  13. MC FIRE
  14. Die Unvollendeten
  15. Moschtkeller
  16. ORAKN
  17. Jugendorchester
  18. Feuerteufel

Allen Siegern gratulieren wir ganz herzlich. Ein großes Kompliment sprechen wir vor allem den Akteuren aus, die im Jahresverlauf nicht oder nur selten auf dem Volleyballfeld stehen.

Zum Erfolg des Wolleball-Kapps trägt auch das kulinarische Umfeld bei. Im Open-Air-Pavillion vor der Sporthalle und in der Schul-Mensa stand die Volleyball-Crew am Zapfhahn, Grill und Pfanne bereit. Die Volleyball-Damen, die Aktiven und die Eltern der Jugendspieler sorgten mit selbstgebackenen Kuchen und Torten für das süße Etwas danach. So ist für Spieler, Fans, Zuschauer und Gäste ein schöner Treffpunkt geschaffen, bei dem über das letzte Spiel oder über „Gott und die Welt“ gesprochen werden konnte. 

Do. - 18.05.2017
So. - 14.05.2017

25. OFFENAUER WOLLEBALL-KAPP

NUR NOCH 1 STARTPLATZ FREI !!!

ANMELDUNG BIS 17. MAI 18:00 UHR

Er gehört zur absolut festen Größe im Sportgeschehen der TG Offenau und ist der sportliche Höhepunkt des Jahres im Vereinsleben – der Offenauer Wolleball-Kapp in seiner 25. Auflage. Die Anmeldezahl ist auch 2017 ungebrochen hoch und lässt somit wieder auf tolle Spiele und ein abwechslungsreiches Turnier hoffen. Nur noch 1 Startplatz ist frei und eine Anmeldung bis Mittwoch, 17. Mai 2017 um 18.00 Uhr möglich.

Für alle Spieler, Fans, Zuschauer oder Betreuer gibt es ein reichhaltiges kulinarisches Begleitprogramm. Vom frisch gezapften Pils oder Weizenbier vom Fass, über Kaffee, Kuchen, Torten, Pizza oder der legendären Stadionwurst direkt vom Grill. Im Jubiläumsjahr haben die Volleyballer die Speisekarte nochmals erweitert. Curry-Wurst, Steaks und die legendären Kornlupfer-Bratkartoffeln stehen mit auf der Karte.

Feiern Sie in diesem Rahmen mit den Volleyballern dieses Sportfest.

Auch die Teams dürfen sich im doppelten Jubiläumsjahr – 25. Wolleball-Kapp und 1250 Jahre Offenau - etwas Besonderes einfallen lassen. Wer in historischen Gewändern antritt bekommt einen Zusatzpreis. Und dabei ist es egal, ob es Kleider aus den hippen 60er sind, Flower-Power aus den 70ern, die Römer, das Mittelalter, Landwirtschaft, die vornehmen 20er, die Steinzeit, … Wir freuen uns auf Eure Ideen.  

Los geht’s mit dem Wolleball-Kapp am Samstag, 20.05.2017 ab 12.30 Uhr in der Sporthalle in Offenau. Ab 12.00 Uhr ist die Halle zum Warmspielen geöffnet.

Die Mannschaften hoffen auf eine lautstarke und zahlreiche Unterstützung von Fans, Vereins- und Spartenmitgliedern, Freunden oder Kollegen.

Wir freuen uns auf SIE !!!


 

FREIES TRAINING

Am Donnerstag, den 18.05.2017 besteht ab 19.30 Uhr wieder die Möglichkeit zum freien Training. Einfach in der Sporthalle vorbeikommen.

AUFBAU

Der Aufbau für den Wolleball-Kapp beginnt am Freitag, 19.05.2017 ab 19.00 Uhr. Nach dem Training werden die Felder und die restliche Infrastruktur aufgebaut.

KUCHEN

Wir freuen uns über Kuchen- und Tortenspenden für den Wolleball-Kapp. Um wieder eine reichhaltige Auswahl zu haben bitte Matthias Höll Kuchen- oder Tortensorte durchgeben:

matthias.hoell@tgo-volleyball.de oder telefonisch 07136/971301

So. - 14.05.2017

Tischtennis

JUGEND

Spielergebnisse:

Mädchen U18 (Pokal): Spfr. Neckarwestheim – TG Offenau                                                         4:1

Jungen U18 (Pokal): NSU Neckarsulm 3 – TG Offenau                                                                  4:1

 

AKTIVE

Trainingsunterstützung

Trainingstag: Freitag, 19.05.17

Bambino-Training (17 bis 18:30 Uhr): Nico Bauer und Yüksel Karatas

Jugend-Training (18 bis 20 Uhr): Lucas Spiske

 

Stephan Dietrich

So. - 07.05.2017

JUGEND

Trainingsbetrieb

Am kommenden Freitag, den 12.05. findet kein Jugendtraining statt, da an diesem Tag der Jubiläumslauf stattfindet.

AKTIVE

Einzel-Vereinsmeisterschaften Damen und Herren

Diese werden am Samstag, den 13.Mai 2017 stattfinden. Spielbeginn ist 14 Uhr, Auslosung um 13:30 Uhr. Wir hoffen, dass viele von Euch mitmachen. Sicherlich wird es einige spannende Spiele geben. Allen Teilnehmern schon jetzt viel Spaß und viel Erfolg.

Spielvorschau

Spieltag         Beginn        Abfahrt                Heimmannschaft             Gastmannschaft      Fahrer/Betreuer           

10.05.17        18:00        17:00              Spfr. Neckarwestheim   Mädchen U18 (Pokal)              in Klärung
12.05.17        18:00        17:15              NSU Neckarsulm III      Jungen U18 (Pokal)                 in Klärung

Stephan Dietrich




Sponsoren &
Partner
Volleyball




Termine
10. Nov. 2017, Freitag -
12. Nov. 2017 , Sonntag

TT: Bezirksmeisterschaften - TGO Abt. Tischtennis
   

 Zuletzt aktualisiert


Website designed by A. Fiolka



 Zuletzt aktualisiert
 


a
Gesamt: 397679 Heute: 117 Monat: 5145 Online: 2 Seitenaufrufe: 543332 Toppages: 1.